Jahresprogramm

Stafettenposten Kanton Bern

Sage u Märli us de sächs Stube vom Bärnerhus

Zauberhafter Sagen- und Märchennachmittag umrahmt von stimmungsvoller Musik.
Die  Erzählerinnen nehmen das Publikum mit auf eine sagenhafte Reise durch den Kanton Bern. Musikalisch werden die Erzählungen begleitet von den blauen Elisen: Eva Klaus und Martina Genge.

Zu Gast der Vorstand der Schweizerischen Märchengesellschaft.

Thun, Tertianum Bellevuepark

Organisation: Christine Brenner & Beatrice Bieri
Erzählen: Beatrice Bieri,  Christine Brenner, Regula Pohl, Christine Schluchter und Karin Wyss

24.04.2024

Reservation erforderlich wenige Plätze vorhanden

Märli Jam - Session

Offene Erzählbühne für alle, die war zu erzählen haben oder gerne zuhören. 

Der Mensch ist ein erzählendes Wesen. In allen Kulturen und seit mehr als 4000 Jahren halten Menschen über das Erzählen ihre gemeinsame kulturelle Identität lebendig. Auch die modernen Erzähler*innen schöpfen aus den alten, ursprünglich mündlichen Überlieferungen der Menschheit: Sie entwickeln ihre Geschichten aus Märchen, Mythen und Sagen aus aller Welt. 

Hast du Lust an der einzigartigen Märli Jam-Session der Schweizerischen Märchengesesllschaft mit zu machen? Hast du eine Erzählung, die du gerne vor Publikum zum Besten geben möchtest? Dann bist du hier genau richtig.
Melde dich an bei: veranstaltungen@maerchengesellschaft.ch
Wir freuen uns auf dich und deine Geschichte.

Hotel Vienna House, Bleicherplatz 1, 8201 Schaffhausen

Organisation: Alice Spinnler & Conchi Vega, Mitglieder der Kommission Veranstaltungen

04.05.2024

bis üs dä Speuz usgot

Sagen am Tatort Luzern

Auf den Spuren von sagenhaften Gestalten
Ein sagenhafter Spaziergang durch die Luzerner Altstadt mit Begegnungen der unheimlichen und magischen Gestalten, die noch heute in den Gassen hausen. Herr Kurt Lussi ergänzt die Erzählungen mit seinem grossen Wissen als Volkskundler.

Luzern, Hofkirche, St.-Leodegar-Strasse 6

Leitung und Erzählen: Isabelle Hauser & Carmela Saputelli, Erzählerinnen der Regionalvertretung Luzern

Referent: Kurt Lussi, Volkskundler, Autor

28.09.2024

Seminartag "Der Sprachenteppich"

Mehrsprachig frei erzählen

Das mehrsprachige Erzählen fesselt das Publikum auf besondere Art und Weise. Jede Sprache hat ihre eigene Musikalität und ihren eigenen Rhythmus. Aus dem Wechsel zwischen den Sprachen im Erzählfluss entsteht so ein klangvolles Spiel, das die Fantasie beflügelt und Brücken für das Publikum zu anderen Sprachen und auch Kulturen bauen kann. In diesem Workshop werden Ansätze, Möglichkeiten und den Zauber des mehrsprachigen Erzählens vermittelt.

Zürich, Kirchengemeindehaus Schwammendingen, Stettbachstrasse 58 

Leitung und Erzählen: Selma Scheele
Organisation: Conchi Vega, Silvia Mensing

16.11.2024

Märchenhafte Geologie - Experimentier- und Erzählnachmittage in Mundart

Märchenhafter Nachmittag für Familien mit Märchen und Experimenten im Museum

Zürich, Museum Focus Terra, Sonneggstrasse 5

Leitung: Annegret Moser, Mitglied der Kommission Veranstaltungen SMG
Erzählen: Denise Racine, Soloerzählkünstlerin

Weitere Informationen und Flyer folgen

12.01.2025

in Zusammenarbeit mit dem Museum focus Terra

Mitgliederversammlung SMG

03.05.2025